Tag Archive for EU-Kommission

Brüsseler Scheunentor

Die Bundesregierung will ab 2017 das Fördersystem für erneuerbare Energien umkrempeln. So steht es im neuen EEG, das seit 1. August in Kraft ist. Statt einer für alle Betreiber eines Grünstromkraftwerks zugänglichen Einspeisevergütung (ob als Direktzahlung oder Marktprämie) sollen dann…

Schwerindustrie: Das Ende des Geschäftsmodells EEG

Das EEG hat zu einer gefährlichen Blasenbildung geführt. Es sind Erwartungen und Geschäftsmodelle entstanden, die nicht nachhaltig sind und schon bald heftig mit der Realität kollidieren werden – zum Schaden der bisherigen Profiteure. Allerdings meine ich damit keinesfalls die EEG-Vergütung für…

Fünf Vorhersagen für 2014

2014 hat spannend angefangen. In Windeseile hat der neue Energieminister Sigmar Gabriel (SPD) eine tiefgreifende Reform des Erneuerabare-Energien-Gesetzes auf den Weg gebracht, die einiges durcheinanderwirbeln wird, viele Geschäftsmodelle beendet und für neue relativ wenig Raum lässt. Auf EU-Ebene ist vorgezeichnet,…

Die EEG-Eckpunkte: Reform oder Reförmchen?

Am nächsten Morgen sieht man ja bekanntlich vieles klarer. So geht es mir einen Tag nach der Veröffentlichung von Gabriels Vorschlag zur EEG-Reform. Viele in der Branche werden vermutlich heute schon am Taschenrechner sitzen und ihre Projekte neu kalkulieren. Der…